Ein Teller voll Glück

Freude am Genuss ist Freude am Leben: Leckere Leibspeisen

 

Neues Buch lädt ein zu einer kulinarischen Genussreise durch die Küchen der deutschen und österreichischen Länder

Freude am Genuss ist Freude am Leben. Das kleine, aber feine Buch „Ein Teller voller Glück“, das in diesen Tagen im Verlag edition K ,Kunst und Lebenskultur, Remshalden, erschienen ist, ist eine Einladung, sich das Leben schmecken zu lassen. Es entführt die Leser auf eine Genussreise durch die deutschen und österreichischen Küchen, begleitet von Eckart Witzigmann, als „Koch des Jahrhunderts“ gewürdigt, von Markus Polinski ,dem Patron des Weinhotels und Restaurants „Lamm“ in Remshalden-Hebsack, und von Andreas Miessmer, Spitzenkoch und Foodstylist in Südbaden. Zusammen mit weiteren Kolleginnen und Kollegen, die mit großer Leidenschaft am Herd und Backofen wirken, stellen sie eine Vielzahl und eine Vielfalt von leckeren Leibspeisen vor. Sie servieren einen Teller voll Glück. So will das Buch Lust machen, mit großer Freude die Lieblingsgerichte zu genießen und - warum nicht? - das Glück der Kindheit immer neu zu erfahren .

Eckart Witzigmann: „Es ist so wichtig, dass wir uns alle mit Leib und Seele wieder rückbesinnen auf die guten Traditionen der Ernährung, auf die Spezialitäten der Region und der Saison. Sie stehen nämlich für die wunderbaren Geschmackserinnerungen unserer Kindheit, für die würzigen Tomaten aus dem Küchengarten, für die Koteletts, die noch nach Schwein schmecken, für das Brot, das nach Korn duftet, den Apfelsaft, der wie die Landschaft schmeckt, in der er gewachsen ist. So erfahren wir Heimat. Geborgenheit ,die aus der Kindheit kommt.“

Jedes der 16 Bundesländer in Deutschland und der neun in Österreich beglückt Einheimische und Gäste mit Speisen, die ihren Ursprung in der landestypischen Geschichte haben. Lieblingsgerichte, die nach Heimat schmecken. Leibspeisen, die so vielfältig sind wie die Regionen - mal bodenständig und deftig, mal leicht und aromatisch. Vom Nordseekrabben-Rührei über Allgäuer Käsespätzle und Tiroler Kaiserkalbsbraten bis zum Wiener Schnitzel werden 36 traditionsreiche Rezepte erkundet. Auch süße Spezialitäten wie Rote Grütze, Ofenschlupfer, Salzburger Nockerln und Linzer Torte liegen auf der kulinarischen Reiseroute.

Andreas Miessmer, Markus Polinski und Eckart Witzigmann Ein

Teller voll Glück

Eine kulinarische Genussreise durch die Küchen der deutschen und österreichischen Länder

© edition k Kunst und Kulinaristik Verlag / Hampp-Verlag 12 € ISBN 978-3-942561-39-6